Lädt....
Back to the top
X
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten. – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung

Das Label

Service     Das Label     Team    Testimonials     FAQ     Demos     Kontakt

Service

  • Management

  • Tonträgerherstellung
  • Distribution
  • Management
  • Marketing
  • Promotion
  • Musikverlag
  • Worldwide Public Relations
  • Artist Consulting
  • Distribution

  • Physische Tonträgerdistribution [Amazon, JPC, WOM, Grooves.Land uvam.]
  • Digitale Distribution [Apple Music, Google Play, Spotify, Qobuz, Tidal, Deezer, Youtube Music uvam.]
  • Inkl. Hi-Res Audio bei ausgewählten Download- und Streamingdiensten
  • Weltweit
  • Marketing

  • Erstellung eines Press-Kits
  • Überarbeitung bzw. Erarbeitung der Bandbiografie
  • Weltweite Medienbemusterung (Radio, Print, Online, Tv)
  • Zielgruppen orientierte Werbung
  • Social Media Promotion & Werbung
  • Webdesign- & Hosting
  • Grafikarbeit
  • uvm.
  • Musikverlag

  • In Zusammenarbeit mit ROBA Music Publishing
  • Edition NRT Music
  • Synch Lizensierung
  • Song Platzierung
  • Weltweite Werksregistrierung
  • GEMA, AUME, SUISA, SOZA, ASCAP, uvam.

Über Uns

Musik ist in unser aller Leben ein nicht wegzudenkender Begleiter. Für viele aktiv, für andere passiv. Egal ob Stereoanlage, Smartphone, PC/Radio oder auch im Supermarkt. Täglich konsumieren Millionen von Menschen Musik in aktiver oder auch passiver Weise. Das Angebot ist hierbei unglaublich vielseitig und individualisiert, sodass für jeden etwas dabei ist, was zwangsläufig gefällt.

Für NRT-Records Gründer Philipp Gottfried war Musik immer mehr als nur ein Konsumgut. Sie ist spannender als jedes Buch, aufregender als jeder Actionfilm und verleiht all dem Ausdruck, was man in Worte kaum fassen kann.

Read More

Die Fundamentlegung erfährt das deutsche Independentlabel im ersten Quartal 2013 als es von Musiker Philipp Gottfried gegründet wurde. Die Mission von NRT-Records lautet: Von Musikern für Musikliebhaber. Hierbei agiert das Independentlabel mit Herzblut, Leidenschaft und Engagement und stellt die Kunstform der Musik als oberste Priorität. Neben diversen Spielarten der Metal-, Rock- und elektronischen Musik ist im Katalog des an der Grenze zur Schweiz ansässigen Labels auch experimentelle und avantgardistische Musik vertreten. So finden neben Veröffentlichungen des (extremen) Metal, Heavy-Rock, Hardcore-Punk oder Nu Metal auch Crossover Stile bei denen beispielsweise elektronische Elemente mit Metal gekreuzt werden oder Art Punk und Free Jazz Produktionen.

Zu den festen Kooperationspartnern von NRT-Records zählen Believe Distribution Services, der Tonträgerhersteller Oomoxx Media oder Dr. Music und Grand Sounds, mit welchen das Label bei ausgewählten Veröffentlichungen im Semi-Autonomen Modus zusammenarbeitet. Ende 2018 gründete NRT-Records zusammen mit ROBA Music Publishing den hauseigenen Verlag NRT Music.

Zu den festen Teammitgliedern des Labels gehören neben CEO Philipp Gottfried, der A&R Sebastian Bramböck, A&R und Assistent Hannes Ritl, A&R und Produzent Mike Kostner, Produzent Peter Habbé und die Assistentin Maria Fraundorfer.

Neben der Veröffentlichung und der Promotion/Vermarktung von Künstlern und deren musikalischen Darbietungen ist NRT-Records für sämtliche Belange des Interpreten zuständig. Ein Projekt wird ganz nach den Bedürfnissen des Interpreten realisiert. So ist neben der Planung, Promotion und Veröffentlichung auch die Unterstützung hinsichtlich des öffentlichen Auftrittes selbstverständlich. Neben der Tonträgerherstellung, Promotion im Print, Online, Tv und Radio Bereich kümmern wir uns gerne um die Öffentlichkeitsarbeit im Social Media Bereich, Webdesign und Webhosting, Grafikerstellung, Merchandising, Flyer und vieles mehr. Da man von einer fairen Preispolitik überzeugt ist, werden die Veröffentlichungen meist im günstigen Nice-Price-Segment angeboten. Bei NRT-Records steht die Kunst an oberster Stelle.

Außerdem arbeitet NRT-Records mit externen Labels wie z.B. dem österreichischen Black Metal Label Winterblast Halls zusammen.

Team

Philipp Gottfried

CEO

Als Gründer des Labels ist Philipp Gottfried für sämtliche Belange und die Betreuung der Interpreten, die Vermarktung, Organisation und Promotion sämtlicher Veröffentlichungen zuständig. Außerdem kümmert er sich um Social Media Marketing, Webdesign und Webhosting.

Sebastian Bramböck

A&R

Als A&R ist Sebastian Bramböck für die Betreuung der Künstler zuständig. Er ist Ansprechpartner der Künstler und Bands. Neben der Erstkommunikation mit neuen Talenten, steht Sebastian Bramböck auch beratend zur Seite. Hierbei greift Sebastian Bramböck auf eine mehr als zehnjährige Erfahrung zurück.

Hannes Ritl

A&R & Kommunikationsmanagement

Hannes Ritl ist als A&R für die Kommunikation und Betreuung von Künstlern & Bands zuständig. Neben der Erstkommunikation mit neuen Talenten, ist Hannes Ritl auch Manager und steht als Ansprechpartner den Künstlern beratend zur Seite. Außerdem fungiert er als Kommunikationsmanager zwischen Label und Partnern. Hierbei greift Hannes Ritl auf eine nunmehr dreißigjährige Berufserfahrung zurück.

Mike Kostner

A&R & Producer

Mike Kostner ist sowohl als Produzent und Tontechniker als auch als A&R Teil des Teams von NRT-Records. Als Tontechniker mit eigenem Studio produziert Mike ausgewählte Veröffentlichungen. Außerdem ist Mike als A&R für die Kommunikation und Betreuung mit Newcomern sowie gesignten Bands zuständig.

Team_PeterHabbe_Profil

Peter Habbé

Produzent & Toningenieur

Peter Habbé ist als Tontechniker ein unabdingbarer Bestandteil des Teams von NRT-Records. Neben dem richtigen Sound für Live Auftritte, ist er auch als Studioproducer tätig und blickt dabei auf eine nunmehr über 30-jährige Karriere zurück. 1994 Umzug nach Amsterdam und mit Anfang 2000 Aufgabe des Theater-Tourneegeschäftes aus familiären Gründen. Es folgen 14 Jahre als Teil der Hauscrew im legendären Melkweg Amsterdam und damit Rückkehr zum R&R. Mike Patton, Living Colour, Steve Lukather, Jeff Beck, George Duke, Dave Sandborn, Moloko, The Gathering, Allan Holdsworth, Larry Carlton, Steve Vai, Lee Ritenour, Screamin Headless Torsos, Pendulum, Squarepusher, Steve Wilson, Porcupine Tree, Amplifier, Therapy?, Killing Joke, Meshuggah sind nur ein kleiner Bruchteil der Künstler die in dieser Zeit bedient wurden.

Maria Fraundorfer

Assistenz der Geschäftsleitung

Maria Fraundorfer ergänzt das Team von NRT-Records in den Bereichen Kommunikation, Office-Management und Verwaltung.

Testimonials

testimonial-avatar

„Ich bin seit 35 Jahren aktiver Musiker und auch als Manager von Bands in diesem Geschäft tätig. In Zeiten einer völlig veränderten Medienlandschaft und Konsumentenverhaltens sind die Anforderungen an Bands und Industrie ungemein höher geworden. Das erfordert Seitens eines Labels grosses Know How, Sensibilität in der täglichen Zusammenarbeit mit den Medien als auch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit den Künstlern. All diese Vorzüge vereinen Philipp Gottfried und sein Team in wundervoller Art und Weise, Ich möchte die Zusammenarbeit mit NRT-Records nicht missen. 2019 habe ich meine frühere Tätigkeit als A&R wieder aufgenommen und bin seitdem fester Bestandteil des internen Teams von NRT-Records“Hannes Ritl, Manager & A&R

testimonial-avatar

,,Nach den unzähligen Enttäuschungen durch Ex Labels, Leeren Versprechungen und gierigen Labelbossen, wollten wir eigentlich alleine weiter machen und wären fast an dem ganzen Stress, aus Bandalltag und Management verzweifelt. Dann kam Mike Stöckl ein langjähriger Freund auf uns zu und meinte, dass ein guter Freund von ihm ein Plattenlabel besitzt. Dieser Freund war Philipp Gottfried. Nach ein paar Chats und Telefonaten war uns klar, dass wir sowieso nichts zu verlieren haben. Gottfried geht mit einem Engagement an die Sache, die wir eigentlich immer bei einem Label erwartet hätten. Für uns war es die beste Entscheidung trotz der diversen Angebote von anderen Labels, mit Philipp zusammenzuarbeiten. Dinge für die wir früher in die Tasche greifen mussten, bekommen wir von Philipp Gottfried und NRT-Records Gratis oben drauf. Inzwischen verbindet mich eine sehr enge Freundschaft mit unserem CEO Philipp Gottfried in Folge derer ich Seit 2019 zudem als A&R zum Team von NRT-Records“Sebastian Bramböck, Musiker & A&R

testimonial-avatar

„Ich arbeite mit NRT- Records nun schon seit über 6 Jahren zusammen. Damals unterschrieben wir mit Teufelskreis einen Plattenvertrag bei dem deutschen Indie.

Als ich Sunterra reaktivierte war für mich sofort klar, mit wem ich diesen Weg gehen möchte. Zwar haben diverse größere und auch kleinere Labels nach bekanntwerden der Reunion uns sofort Deals angeboten, jedoch war NRT-Records das Label, das wir immer wollten und das für mich aufgrund der Erfahrungen in Frage kam. So sehen das auch die anderen innerhalb der Band. Philipp Gottfried ist inzwischen ein sehr guter Freund von mir geworden und ich sage immer, dass er einer der Wenigen in diesem Business ist, der wirklich Eier hat. In meiner nun schon über zwanzigjährigen Laufbahn als Profi-Musiker, ist mir noch nie ein Label-CEO wie Philipp begegnet. Hier merkt man: es geht um die Musik, nicht um den Profit. Den Künstler erwartet ein energiegeladenes Label, dem es in erster Linie um die Musik geht, das Leidenschaft, Herzblut und Energie ohne Ende in seine Projekte steckt. Ein Labelboss der Respekt und Loyalität mit dem Künstler verbindet“Christian Schön, Musiker - Sunterra & Teufelskreis

testimonial-avatar

„Nach jahrelangen Up und Downs surfen wir nun mit Concrete Eden dank NRT-Records, und nicht zuletzt aufgrund der grandiosen Arbeit von Labelboss Philipp, auf einer konstanten Welle der Erfolge. Durch die Vertragsunterzeichnung im Herbst 2017 bei NRT-Records verzeichnen wir regelmäßig gutes Feedback über den gesamten Erdball hinweg. Sogar in Australien und Amerika werden wir gehört. Das wäre ohne NRT-Records nie möglich gewesen. Und das Beste – es kostet uns Nichts! Ich finde den Grundgedanken des Labels, das Wichtigste ist die Musik und der Künstler, nicht die Profitgeile Musikindustrie lobenswert und es entspricht auch meiner persönlichen Meinung. Ein gesundes Nehmen und Geben findet hier statt. Durch meine jahrelange Erfahrung im Musikbiz, und es sind schon so an die 20 Jahre, darf ich mich auch seit 2018 zum Team der NRT-Familie als A&R und Producer zählen und werde somit meinen Beitrag leisten.“Mike Kostner - Musiker, Produzent & A&R

testimonial-avatar

„Zu Philipp und NRT-Records sind wir Ende 2013 gekommen, als das Label quasi ein Jahr alt war. Initialzündung der Zusammenarbeit war ein Wettbewerb, durch den wir quasi einen goldenen Plattenvertrag erhielten. Dies stellte sich als Glückstreffer heraus. Ich habe sowohl mit kleinen, als auch mit großen Labels zusammengearbeitet und würde NRT- Records niemals wieder verlassen wollen. Hier ist ein junger Mann am Werk, der zu dir steht und für dich und deine Musik durch das Feuer gehen würde. Philipp nahm Teufelskreis so an, wie es war, da ihm das was wir machen unglaublich taugt. Vor allem möchte er deine Musik so, wie sie ist. In den Monaten nach dem Signing, hat Philipp unglaublich viel für uns auf die Beine gestellt und das was in drei Jahren nicht passiert ist, passierte seit erscheinen unserer Best Of Eifersucht in wenigen Monaten. Für mich bedeutet die Zusammenarbeit mit NRT, auch ein Stückweit Freiheit ohne Druck und ohne Stress. Mittlerweile übernahm NRT unseren Backingkatalog auf unseren eigenen Wunsch. Auch unser nächstes Album „Wahrheit oder Lüge“, werden wir selbstverständlich bei dem deutschen Label veröffentlichen. Für mich ist Philipp ein Idealist. Ihm ging es immer nur um die Musik und das wichtigste. Respekt, Loyalität und Brüderlichkeit, das wird hier großgeschrieben und das ist das wichtigste“Friedl Schütz, Musiker - Teufelskreis & Sunterra

testimonial-avatar

„Labels gibt es beinahe wie Sand am Meer. Aber NRT- Records ist dabei außergewöhnlich wie eine Nadel im Heuhaufen. Mastermind Philipp versteht es, mit Herz und Seele, sowie unermüdlichem Einsatz, das Beste für seine Künstler zu geben. Ich werde oft gefragt, ob ich von der Musik leben möchte. Als Antworte gebe ich immer, dass es nicht der richtige Zugang sein kann, eigene Musik des Geldes wegen zu machen. Vielmehr geht es um die Musik selbst, um sich selbst, sowie um die Leute die man in irgendeiner Form damit erreicht und ihnen eine kleinere oder größere Freude schenken kann. Philipp verfolgt mit seinem Label und seiner Arbeit genau dieselbe Philosophie. Es gibt in diesem Business viel zu wenige Leute wie ihn, die mit derartiger Überzeugung, Ehrlichkeit, Fairness und vor allem Herzblut dabei sind, ohne finanzielle oder anderweitige Hintergedanken zu haben. Danke dafür!“Chris Lindner, Musiker - Luna Rise

testimonial-avatar

„Wir arbeiten seit Mai 2015 mit NRT-Records zusammen und veröffentlichten seitdem eine EP, ein Album und ein Re-Release Album vom Jahre 2013. Selbstverständlich werden wir unser nächstes Album wieder über NRT veröffentlichen, wobei wir gerade erst unseren Plattenvertrag mit NRT erneuert haben. Das sagt doch eigentlich alles. Volles Vertrauen geht also an unseren Labelboss Phil. Er bringt alles transparent auf den Tisch und reißt sich den allerwertesten für uns auf. Promotion auf high Level ist noch ein Teil den NRT-Records in unsere Zusammenarbeit steckt. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre und Alben mit Phil und seinem/unserem Label“Bernd Mösenbichler, Musiker - Proll Guns

testimonial-avatar

Philipp verfolgt seine Ziele mit Leidenschaft, Ehrlichkeit und Fairness und genau das ist meine Ambition, weiterhin mit Ihm zusammenzuarbeiten. Er arbeitet dabei immer sehr fokussiert und lässt sich nicht von seinem Weg abbringen. Musik ist seine absolute Leidenschaft, dass merkt man sofort! Er ist immer offen für Neues und ich habe ihm schon einige Künstler aus meinem Tonstudio erfolgreich vermitteln können. Was ich an dieser Stelle noch klarstellen muss: es geht Ihm nicht ums Geld, wie so vielen anderen Labels und genau das macht den kleinen aber feinen Unterschied. Lange Rede, kurzer Sinn. Philipp ist ein großartiger Kerl, mit dem man über alles reden kann, der Spaß versteht, der seine Musiker nie hängen lässt und der seine Meinung klar und deutlich vertritt!Nino Markgraf - Produzent, Abnormal Audio Assault

Wann wurde NRT-Records gegründet?

NRT-Records wurde im Frühjahr 2013 von Musiker Philipp Gottfried, nach langer Planung gegründet. Anstoß zu diesem Schritt gab der Wunsch der Vermarktung der eigenen Musik sowie die Musik von befreundeten Interpreten in die eigene Hand zu nehmen. Seit der Gründung pflegt das südbadische Independentlabel einen familiären Umgang mit seinen Interpreten. Wir legen viel Wert auf ein freundschaftliches bzw. brüderliches Verhältnis zu  unserer Interpreten.

 

Welchen Tätigkeitsbereich umfasst die Leistung des Labels?

NRT-Records versteht sich als all inclusive Paket für Bands & Musiker. Wir sind stets darum bemüht, Interpreten bei der Vermarktung ihrer Musik tatkräftig zu unterstützen und hierbei nach Möglichkeit, uns um sämtliche Belange zu kümmern. Sobald wir eine Zusammenarbeit mit einem Interpreten starten, steht für uns die Tonträgerproduktion, das Marketing und die Präsentation an oberster Stelle. Ist ein musikalisches Endprodukt fertiggestellt, hat für uns die Erstellung eines adäquaten Presse-Kits, die Medienbemusterung (Print, Web, Radio, Tv) und anschließend die Konzeption und Durchführung der Veröffentlichung oberste Priorität.

Neben der Veröffentlichung und dem Marketing von Musik verfügt NRT-Records über einen eigenen Musikverlag ‚NRT-Music‘, welchen wir zusammen mit ROBA Music Publishing gegründet haben.

Außerdem kümmern wir uns gerne um die Erstellung, Pflege und Finanzierung einer professionellen Homepage, Social Media Betreuung & Promotion sowie weitere Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit. Gerne kümmern wir uns auch um Grafikarbeiten und Layouting in verschiedenen Bereichen. Hierbei verfügen wir über ein Netzwerk an diversen Partnern.

Welche Musikgenres werden bei NRT-Records bedient?

NRT-Records legt seit seiner Gründung besonders viel Wert auf einen Backingkatalog, der nicht nur Interpreten mit festem Konzept beinhaltet, sondern der auch divers ist.

Neben verschiedenen Genres des Metal, Rock, Gothic, Electro, Punk und Core Bereich sind wir auch offen für Crossover sowie Avantgarde und experimentelle Musikstile.

Unsere Band hat ihr Demo aufgenommen, kann ich dies euch zukommen lassen?

Grundsätzlich JA! Gerne! Gehört wird erstmal alles, was unsere Räumlichkeiten erreicht. Uns erreichen monatlich unzählige E-Mails und Postzusendungen, bitte habt daher etwas Geduld bis wir euch ein umfassendes Feedback geben. Wir melden uns AUF JEDENFALL bei euch!

Informationen zur Guideline und was ihr beachten müsst, findet ihr
hier:

Guideline zum einsenden von Demos

Ich würde gerne einen NRT Künstler für mein Event buchen, an wen soll ich mich wenden?

Am besten wenden Sie sich bei Bookinganfragen immer direkt an die Künstler beziehungsweise an deren Management. Gerne können Sie Ihre Anfrage auch direkt an uns via E-Mail übermitteln, wir leiten diese an die betreffenden Parteien weiter.

 

Kann ich ein Autogramm eines Künstlers erhalten?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dieser Bitte seit einiger Zeit nicht mehr nachkommen können, da die damit verbundene Logistik inzwischen enorm wäre. Gerne können Sie sich an den entsprechenden Künstler bzw. deren Managements wenden, wenn Sie ein Autogramm jeglicher Art wünschen.

 

Hi-Res, Lossless und MP3.... Wie, Wo, Was?

Begriffe wie diese können leicht verwirrend sein. Da wir des öfteren gefragt werden, was es damit auf sich hat, hier zunächst eine kleine Grafik dazu:

Hi-Res Audio
Lossless Audio (FLAC / ALAC / Wav...)
MP3 / WMA / AAC (320KBPS)

Auch der Backingkatalog von NRT-Records ist auf diversen Hi-Res und Lossless Musikdiensten vertreten. Hierbei bieten wir zumindest 1 zu 1 CD konformen Sound an. Ausgewählte Produktionen erreichen sogar die Klangqualität eines Studiomasters mit 24 Bit, zwischen 48.000 und 128.000 KHZ und enthalten damit mehr Klanginformationen als jede handelsübliche CD.

Musikdienste, die Hi-Res und Lossless anbieten sind:
  • Qobuz (Download & Streaming – inkl. Freie Formatwahl bei Download)
  • 7Digital (FLAC und optional als MP3 bzw. AAC / M4a)
  • Tidal (Streaming)
  • Amazon Prime Music (Streaming)
  • Deezer HiFi (Streaming)
Der Unterschied zwischen Hi-Res und Lossless Musikformaten und verlustbehafteten Formaten wie MP3 bzw. AAC (M4A)

Hierzu müssen wir zunächst die einzelnen Formate etwas genauer betrachten:

Während die altbekannten Formate wie zum Beispiel WAV und AIFF das unkomprimierte Audiosignal beinhalten, funktionieren FLAC (Free Lossless Audio Codec) und ALAC (Apple Lossless Audio Codec) wie eine ZIP oder RAR Datei. Eine Lossless Datei ist, je nach Länge des Musikstücks ab einer Spielzeit von beispielsweise 3 Minuten, 12 Megabyte groß und verglichen mit WAV oder AIFF wesentlich kleiner.

Codecs wie MP3 und AAC, die vom Frauenhofer Institut ab den 1980er Jahren und letzteres in den 2000er Jahren entwickelt wurden, bedienen sich der sogenannten Psychoakustik. Das bedeutet, dass Informationen aus der Musikdatei entfernt werden, die das menschliche Ohr ab einer bestimmten Bitrate ohnehin nicht mehr wahrnimmt. Ein solcher Zustand wird bereits mit einer Codierung bei 192 KBIT/s aufwärts erreicht. Viele Musikdownloadportale setzen auf 320 KBIT/s und erreichen sogenannte ‚Transparente Qualität‘. Dies bedeutet, dass kein klanglicher Unterschied zwischen dem verlustenfreien Format wie der CD und der Datei auszumachen ist. Für Archivzwecke und zum Brennen sowie dem erneuten Rippen ist jedoch empfohlen stets auf Lossless-Formate zurückzugreifen.

Wer sind Dr. Music Promotion?

Dr. Music ist die Musikpromotion-Agentur mit Vertriebslabel, Management-Abteilung und vielem mehr für die Bereiche Rock, Pop und Metal!

Getreu dem Motto ,,Medizin für die Ohren – Der Rundum-Sorglos Service für Bands, Künstler und Labels“ bietet Dr. Music Promotion ein breites Spektrum an Dienstleistungen in der Musikindustrie und steht seit 2006 für langjährige Erfahrung im Entertainment-Business und der kreativen Durchführung von crossmedialen Presse-, Online-, Radio-, TV- und Tour-Kampagnen.

Miriam Guigeno und Torsten Wohlgemuth gehören zu den festen Partnern von NRT-Records und unterstützen das Label bei der Promotion und Vermarktung ausgewählter Veröffentlichung. Hierbei arbeitet NRT-Records semi-autonom. Das bedeutet, dass ein Teil der Arbeit die Profis von Dr. Music Promotion übernehmen und für den anderen Teil NRT-Records zuständig ist. Weitere Informationen zu Dr. Music Promotion findet ihr unter:

www.dr-music-promotion.de

Unsere Kooperationspartner

2013 - 2020
web development: Philipp Gottfried