Loading....
Back to the top
X
Wir Verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webangebote zu gewährleisten. Sämtliche Personenbezogene Daten, werden von uns weder eingesehen noch verwendet und werden einmal wöchentlich von unseren Servern entfernt. Unsere Datenschutzerklärung, findet ihr hier  MEHR ERFAHREN

Allgemein

Reliqnuished erobern die Redaktion des Stormbringer Magazins im Sturm – Das ausführliche Review zu Addictivities (part I)

Nach ihrem Videointerview zu Relinquished's neuem Studiooutput's "Addictivities (part I)" legt Stormbringer Redakteurin Anthalero nach und testet das neue extreme Metal-Werk von Relinquished auf seine Headbangtauglichkeit Gut Ding will Weile haben. Und im heiligen Land Tirol, das viele starke Acts aus der extremen Metal-Ecke beheimatet, gehen die Uhren sowieso anders. Fünf Jahre nach dem letzten Album „Onward Anguishes“ und pünktlich zum 15-jährigen Bandjubiläum kommen die Düster-Metaller von RELINQUISHED mit einem neuen Langspieler um die Ecke. Thematisch wieder als Konzeptalbum angesiedelt, erzählt „Addictivities Part 1“ die Geschichte eines Drogensüchtigen und geht mit dem Protagonisten Daniel durch die Höhen und Tiefen einer......

Continue reading

Relinquished – Das neue Album „Addictivities Part 1“ steht in den Startlöchern!

Mit ihrem neuen Album "Addictivities pt 1." beweisen die tiroler Metalheads von Relinquished, das gut Ding Weile braucht. Fünf Jahre nach ihrem letzten Album "Onward Anguishes", erscheint nun ein neues Kapitel in der Geschichte von Relinquished, das nicht an ihre früheren Alben anknüpft, sondern als Prequel zu sehen ist. Schon immer überraschten Relinquished mit ihren Konzeptalben. Addictivities part 1. erzählt, genau wie die beiden Vorgänger (Susanna Lies In Ashes und Onward Anguishes) vom ersten bis zum letzten Titel eine geschlossene Geschichte. Und hier wird es spannend, denn Addictivities (part I)., erzählt die Vorgeschichte zu Relinquished's Debütalbum "Susanna Lies In Ashes"......

Continue reading

Neue Homepage 7.5

Liebe Besucher der NRT-Records Webseite, Nach wochenlanger Arbeit, präsentieren wir euch die neue Version der NRT-Records Homepage. Es handelt sich um die erste Umgestaltung unseres Internetauftritts seit rund vier Jahren. Wir freuen uns zudem darüber, euch unser Webangebot nun im responsive Design, das sich eurem Device anpasst präsentieren zu können. In den nächsten Wochen, könnt...

Continue reading

Nu Metal is not Dead! Concrete Eden unterschreiben bei NRT-Records + Neues Album „LEFT“

NU METAL'S NOT DEAD. Dies ist nicht nur einfach eine Floskel, sondern auch Motto der grazer Band "Concrete Eden". Die vierköpfige Band um Frontmann, Rapper und Sänger Mike Kostner, veröffentlicht am 19. Januar 2018 ihr neues Album LEFT über NRT-Records.  In Gewisserweise stellt LEFT einen Neubeginn für die Steiermärker New-Metal Formation dar, denn Concrete Eden veröffentlichten bereits in der Vergangenheit diverse Demo's, EP's und Alben. Nicht nur in Eigenregie, sondern auch bei diversen Plattenfirmen. Als absolutes Highlight und Favorit unter Fans, gilt das leider vergriffene Album "Metropolis In The Year 2000" (kurz M.i.t.y).  Mächtig ist der Sound, den Concrete Eden......

Continue reading

Sunterra erhalten 4 von 5 Punkte in der Wertung von Metalunderground.at!

Erinnert sich noch jemand an die Wiener Combo Sunterra? Meine Wenigkeit hat es doch tatsächlich und ohne besseres Wissen wiederkehrend getan und deren Album „Lost Time“ für den täglichen Gebrauch in den Player gelegt. Sicherlich komplett aus den Augen verloren die Fortbewegung verpasst erscheint sogar glatt im neuen Jahr ein neues Lebenszeichen. Das deutsche Label...

Continue reading

Kontakt | Partner | Datenschutz

© 2019 NRT-Records - Web development: Philipp Gottfried

NRT-Records
Philipp Gottfried
Lörracher Str. 67
79639 Grenzach-Wyhlen
Baden-Württemberg
Deutschland

Gottfried@nrt-records.com
Tel: +49 (0) 151-70101284